Preise 2017 2018

Jugendsprachkurs Malta

 

Malta ist eines der beliebtesten Sprachreise-Ziele für kürzere Sprachaufenthalte am Mittelmeer. In Malta können Sie Englisch lernen mit Ferien am Meer verbinden! Das milde Meeresklima und das reiche Unterhaltungsangebot bieten die besten Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Sprachaufenthalt in Malta!

Unsere Sprachreisen für Jugendliche und Schüler nach Malta



St. Julians

St. Julian's liegt nördlich von Valletta direkt am Meer und ist der beste Ausgangspunkt, um Malta zu entdecken! Du möchtest Englisch lernen mit Spass verbinden? Dann bist du hier genau richtig!
Unterkunft: Residenz
Altersstufe: 17-18 Jahre


St. Paul's Bay

Sprachaufenthalte St. Paul's Bay
Sonne, Spass und Strand: Die Region um St. Paul's Bay ist berühmt für ihre wunderschönen Sandstrände mit klingenden Namen wie Golden Bay oder Paradise Bay. Englisch lernen kann ja so schön sein!
Unterkunft: Residenz
Altersstufe: 12-17 Jahre

St. Paul's Bay

Sprachaufenthalte St. Paul's Bay
Dank dem mediterranen Klima wird ein Sprachaufenthalt in St. Paul's Bay zu jeder Jahreszeit ein voller Erfolg. Das ehemalige Fischerdorf hat sich zu einem lebendigen Ort entwickelt mit einem grossen Sport- und Freizeitangebot. 
Unterkunft Jugendliche: Gastfamilie
Unterkunft Familie: Gastfamilie oder Studio/Apartment
Altersstufe Jugendliche: 14 - 17 Jahre
Altersstufe Familie: ab 4 Jahren

Marsascala

Lerne Englisch im Zeichen von Sonne und Meer! Unsere Jugensprachkurs in Marsascala ist optimal betreut und beinhaltet ein vielseitiges Aktivitäten- und Freizeitprogramm.
Unterkunft: Gastfamilie oder Residenz
Altersstufe: 12-17 Jahre

Lija

Sprachaufenthalt
Lija ist der richtige Ort für dich, wenn du einen Sprachkurs im sonnigen Malta mit vielen Aktivitäten und Ausflügen an den Strand verbinden möchtest. Langweile kommt hier bestimmt nie auf!
Unterkunft: Residenz
Altersstufe: 12 - 17 Jahre




Englisch lernen in Malta für Jugendliche

Die kleine Mittelmeerinsel empfiehlt sich besonders für einen kürzeren Englisch Sprachkurs. Malta kann dank seiner Grösse in kurzer Zeit entdeckt und bereist werden. Zudem können Sie auf der Insel ideal Englisch lernen mit Ferien am Meer verbinden. Deshalb ist das Land gerade im Sommer ein beliebtes Ziel für eine Sprachreise. Malta besitzt eine faszinierende geschichtliche Vergangenheit, welche bis 4000 v. Chr. zurückverfolgt werden kann. Lange Zeit stand die kleine Insel im Mittelmeer unter britischer Herrschaft, bis sie 1964 unabhängig wurde. Geblieben sind ein Hauch britischer Zivilisation und Englisch als zweite Landessprache neben Maltesisch.

Die Insel ist umspült von kristallklarem Wasser. Sonne gibt es im Überfluss. Schöne kleine Sandstrände laden zum Sonnenbaden ein. Auch für Sportler empfiehlt sich ein Sprachaufenthalt in Malta: Taucher schätzen die überwiegend felsige Küste und für Windsurfer und Segler sind die Bedingungen geradezu ideal. Das milde Meeresklima, die weltoffene Freundlichkeit der Menschen, die verschiedenen Sportmöglichkeiten und das reiche Unterhaltungsangebot bieten die besten Voraussetzungen für einen unvergesslichen Sprachaufenthalt in Malta!

Der Inselstaat offeriert Ihnen ein breites Angebot an Sprachschulen. Malta bietet zahlreiche top Sprachkurse an. So können Sie in Valletta, St. Julians, St. Paul’s Bay, Sliema oder auf der Nachbarinsel Gozo einen Englisch Sprachkurs besuchen. Welches ist Ihre bevorzugte Sprachschule? Malta wird Ihnen, egal an welcher Sprachschule, mit Sicherheit gefallen. Gerne beraten wir Sie kostenlos und individuell zu Ihrem Sprachaufenthalt in Malta.