Preise 2017 2018

Jugendsprachkurs Schottland

 

Bei Schottland denken die meisten an Highlands, Whisky, Burgen, das Monster von Loch Ness und den Spielfilm Braveheart. Schottland ist ein hervorragender Ort, um Englisch zu lernen und den Sprachaufenthalt mit ausgedehnten Erkundungstouren zu kombinieren.

Unsere Sprachreisen für Jugendliche und Schüler nach Schottland



Edinburgh

Sprachaufenthalt Edinburgh
Unterkunft: Gastfamilie
Altersstufe: 14-17 Jahre




Englisch lernen in Schottland für Jugendliche

Bei Schottland denken die meisten an Highlands, Whisky, Burgen, das Monster von Loch Ness und den Spielfilm Braveheart. Schottland ist ein hervorragender Ort ist, um Englisch zu lernen und den Sprachaufenthalt mit ausgedehnten Erkundungstouren zu kombinieren. Obwohl Schottland kein exotisches Sprachreise-Land ist, ziehen die meisten Mitteleuropäer einen Sprachaufenthalt im Süden von Grossbritannien vor, was den Sprachschulen in Schottland einen guten Nationalitäten-Mix verschafft. Dass die Schotten ein äusserst freundlicher und kommunikativer Menschenschlag sind, dürfte Ihnen spätestens nach dem ersten Besuch in einem Pub auffallen. Hier können Sie sogleich das gelernte Englisch unter Beweis stellen und sich dabei profilieren, wenn Sie den zuweilen recht starken aber sympathischen schottischen Akzent problemlos verstehen. Die Hauptstadt von Schottland hat den Ruf, die schönste Stadt in Grossbritannien zu sein und Besucher können dies nur bestätigen. Aber auch die schroffen Highlands, die wilde Küste, geheimnisvolle Seen und romantische Fischerdörfer gilt es während Ihrem Sprachaufenthalt in Schottland zu entdecken. Lernen Sie Englisch und erleben Sie das zauberhafte Schottland!